• Biochemie Verein Hamburg
  • Gesundheitsverein Hamburg Biochemie
  • Biochemie Hamburg
  • Gesundheitsverein Hamburg
  • Gesundheitsverein Hamburg Biochemie
  • Verein für Biochemie nach Schüßler
  • Verein für Biochemie nach Schüßler
  • Naturheilkunde, Gesundheitspflege & Ernährung
  • Naturheilkunde, Gesundheitspflege & Ernährung
  • Biochemischer Gesundheitsverein Hamburg

Vorträge & Seminare Biochemischer Gesundheitsverein Hamburg

Auf dieser Seite finden Sie die Vortragstermine des "Biochemischer Gesundheitsverein Hamburg". Die Themen der Vorträge drehen sich um Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde. Wir bemühen uns darum, ein möglichst abwechslungsreiches und interessantes Programm anzubieten.

Außerdem finden Sie auch noch einige Kursangebote anderer Veranstalter, bei denen es um diese Themen geht. Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu können.

Nachfragen bei Joachim Kudritzki: 040 463673 oder Uwe Johanssen: 040 666682

Alle Termine gelten nur unter dem Vorbehalt, dass zum angegebenen Zeitpunkt wieder Veranstaltungen stattfinden dürfen. Wir bitten Sie aber, sich vorher noch einmal per Mail oder Telefon bei uns zu erkundigen. 

Mittwoch 14.04.2021 18:30 – 20:00 Uhr

Der Dreck muss weg! – Ausleitung, Entgiftung, Blutreinigung

Das Prinzip von Entgiftung, Blutreinigung oder Ausleitung wurde schon in der in traditionellen europäischen und auch der Ayurveda-Medizin als wesentlicher Teil der medizinischen Behandlung gesehen. Aber was heißt das eigentlich wirklich? Welche praktischen Mittel und Methoden umfasst das? Und welchen Vorteil kann jeder für sich daraus ziehen? Der Heilpraktiker Joachim Kudritzki beleuchtet das Thema in seinem Vortrag.

Dozent: Joachim Kudritzki
Ort und Treffpunkt: Deutsches Sozialwerk, Großer Burstah 31, Hochparterre
Beitrag: Mitglieder frei, Besucher € 7,-

Joachim Kudritzki, Heilpraktiker und Vorsitzender des Biochemischen Gesundheitsvereines Hamburg

Mi 13.05.2021 18.30 – 20:00 Uhr

Entschleunigen und Selbstfürsorge

Alles rast an uns vorbei. Was hast du zuletzt wirklich wahrgenommen, gespürt bis zum Ende gefühlt? Die heutige Zeit ist im rasanten Wandel. Das kann zu Überforderungen im Inneren führen, auch wenn wir es scheinbar schaffen nach außen zu funktionieren. Ein bewusstes Anhalten und Innehalten, das Tempo herauszunehmen und in der eigenen Geschwindigkeit leben, ist das Ziel. Selbstfürsorge ist die Basis für ein gesundes, zufriedenes und selbst bestimmtes Leben. Sich selbst erlauben, gut für sich zu sorgen. Dies geht über körperliche Grundbedürfnisse hinaus. Der Vortrag soll Impulse setzen, Anregung geben und kleinen Übungen zu diesen Themen vermitteln.

Dozentin: Geraldine Mottschal-Weber, Ernährungsberaterin, Yoga- und Meditationslehrerin, Coach, Office Managerin
Ort und Treffpunkt: Deutsches Sozialwerk, Großer Burstah 31, Hochparterre
Beitrag: Mitglieder frei, Besucher € 7,-

Geraldine Mottschal-Weber

Mi 10.06.202118.30 – 20:00 Uhr

Geomantie – Heile Erde – Heiler Mensch

Wollen wir selbst heil und gesund sein und andere Menschen unterstützen, dann müssen wir unseren Blick auch auf die Erde richten. Geomantie ist eine Methode zur Heilung der Erde im Einklang mit der Schöpfung. Wenn der Mensch seine Kräfte und sein Wissen für die Nutzung feinstofflicher Schlüsselenergien einsetzt, können damit Lebensräume entstört, energetisiert und gestaltet werden. Sandra Filippi und Uta Köpke geben Einblick in die Arbeit mit unsichtbaren Energien für fühlbare Ergebnisse.

Dozentin: Sandra Fillipi & Uta Köpke, https://www.sandrafilippi.de
Ort und Treffpunkt: Deutsches Sozialwerk, Großer Burstah 31, Hochparterre
Beitrag: Mitglieder frei, Besucher € 7,-

Sandra Fillipi Geomantie
Logon